Freitag, 26. Dezember 2014

MiroLady und MAlou

Was freue ich mich, euch endlich zeigen zu können,
was für Sahneschnittchen für mein Schwesterherz zu Weihnachten entstanden sind.
Noch größer war die Freude, dass ihr die Sweater total gefielen.
Deshalb auch heute mal eine Bilderflut!!!

Da hätten wir einen MiroLady nach dem Schnitt von Worawo.
In dem Shop gibt es übrigens noch 15% Rabatt bis 03.01.2015 auf alle Ebooks!!!
 Meiner Schwester gefiel das Design schon immer,
wenn mein Großer mit seinem Miro durch die Gegend lief.
 Den tollen Kleeblattjersey habe ich bei Stoff und Stil in dem neu eröffneten Berliner Store mitnehmen MÜSSEN. Meine Schwester und Kleeblätter. Das passt einfach!
Der blau-melierte Sweat ist wieder hammer kuschelig von innen. ♥
Passt wie angegossen.
 So richtig bequem.
 Der Streifensweat ist der Vintage-Sweat von Evli's Needle.
So aber leider nicht mehr erhältlich.
Aber zum Glück gibt es im Stoffparadies noch viele andere tolle Stoffe.
 MiroLady der Schnitt für alle Fälle. ♥

Neben dem MiroLady habe ich wieder
eine MAlou für meine Schwester genäht.
 Dieser Schnitt ist von ki-ba-doo und auch so toll.
 Endlich konnte ich mal Zierstiche ausprobieren mit meiner neuen Nähmaschine. ♥
 Diese Kapuzenvariante mit schrägen Kordeln ist ein cooler Hingucker.
 Figurbetonter Longhoodie.
 Schicke Kapuze ♥
 
 Meinem Schwesterchen gefällt er. ♥

Sorry für die Bilderflut, aber ich konnte mich nicht entscheiden.

Ich hoffe ihr habt alle ein tolles Weihnachtsfest gehabt
und lasst den 2. Weihnachtsfeiertag noch gemütlich ausklingen.

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Montag, 22. Dezember 2014

Eine BigBijou von Rosarosa und ein Sweater für unseren Großen

Heute möchte ich euch wieder tolleTeilchen vorstellen.
Ich habe eine BigBijou genäht nach dem Schnitt von Rosarosa.
Dafür habe ich rot-melierten Kuschelsweat mit dunkelblauem Jersey und dem tollen gelben Pusteblumenjersey von Alles-für-Selbermacher kombiniert.
 Der Schnitt an sich ist total toll und ein echter Hingucker.
Sehr figurbetont und ladylike.
Wer ihn selbst näht, sollte vorher wirklich die Maße der einzelnen Größen beachten.
 Ich muss ja gestehen, dass ich irgendwie diesen melierten Stoffen verfallen bin.
Auch in nächster Zeit gibt es hier noch das eine oder
andere Teilchen mit melierten Stoffen zu sehen.
Ich sag ja nur Weihnachten ist greifbar nahe und somit auch die Bescherung.
Jippi ich freu mich!!! ♥ Also seid gespannt.

Für unseren Großen ist aber auch noch etwas VOR Weihnachten von der Nadel gehüpft.
Er wächst und wächst - da müssen neue Sachen her.
Hier habe ich den JerseySweat von Evli's Needle in rauchblau
mit dem hammergenialen Ribjersey von Stoff und Stil kombiniert.
 In den Taschen und in der Innenkapuze ist kuscheliger dunkelblauer Fleece.
 Aufgepeppt wurde wieder mit einem coolen Spruch.
Das Veloursbügelbild ist wieder von Kära-Groda.

 Einen schönen Tag für euch.

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Sonntag, 21. Dezember 2014

Bald nun ist Weihnachten!!! ♥

Gestern Abend haben wir wieder unseren kleinen Glühweinabend mit unseren Freunden veranstaltet. Das war wieder eine dufte Runde. ♥ Ich liebe es ja, wenn Stimmung im Haus ist und viele liebe Menschen an unserem Tisch Platz nehmen.
Da konnte ich es auch wieder nicht lassen den Tisch nett zu dekorieren
und alle mit leckerem Essen zu verwöhnen.

Heute habe ich dann in Erinnerungen geschwelgt.
♥ Kindheitserinnerungen. ♥
Zu Weihnachten war es nämlich immer Gang und Gebe bei unseren Großeltern Spritzgebäck zu backen. Wir stritten uns darum, wer den "Fleischwolf" drehen durfte
und wer das Spritzgebäck aufs Blech legen durfte. ♥
Endlich habe ich mir nun auch einen "Fleischwolf" gekauft
und kann diese Aktion nun regelmäßig mit meinen Bubies starten.
 Wie es sich gehört - wenn Kinder helfen - durften bunte Streusel nicht fehlen!!!
 

Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent.
Bald nun ist Weihnachten...!!! ♥♥♥

Eure Stephanie


Freitag, 19. Dezember 2014

El PaChino und Kuscheljacke

Ich hatte das große Glück und habe bei OutNow ein Ebook von Sara&Julez gewonnen. Da ich die "Sweatie" und den "Pull*It*Over" ja bereits habe, musste natürlich die "El PaChino" her.

Eigentlich ist mein (Vorweihnachts)Programm momentan echt voll und so gut wie ausgereizt,
aber dafür musste einfach Zeit abgeknappst werden.
 Sie ist fix genäht.
Ich habe schwarzen Jeans mit Baumwolle kombiniert.
An der Hose konnte ich gleich einmal meine neue Nähmaschine ausprobieren.
Klar, die eine oder andere Macke habe ich (gewollt) eingebaut, aber es ist handmade und privat.
 Besonders toll finde ich den Fake-Reißverschluss und den Hosenbund.
Denn bei unserem Herren muss es immer fix gehen.
 Die Passe hinten ist nochmal ein richtig toller Hingucker.
Die El PaChino ist super. Dieses Model war ja erst mein Einstieg.
Daher seh ich über die "Macken" hinweg und freue mich auf die nächste. ♥
Weiß nur noch nicht, ob Denim oder Cord.... hmmm... mal sehen.

Außerdem wollte ich euch schon lange die neue Kuscheljacke in unserem Hause zeigen.
Sie ist geplant für die Saison 2015, daher wieder etwas größer genäht.
Für die Ärmel und die Kapuze habe ich den tollen Strickfleece verwendet und für den Rest Sweat.
 Mit Bündchen, damit nichts rutscht.
 Innen wieder unser heißgeliebter Lothar-Jersey.
 Als Highlight auf der Rückseite nochmal Lothar als Bügelbild. ♥

Sodele ihr Lieben.
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende. ♥
Wir starten unseren Weihnachtsurlaub morgen mit einem Glühweinabend,
wo all' unsere Freunde an unseren Tisch finden werden.
Hach ich freu mich schon so auf euch!!!! ♥♥♥

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Sonntag, 14. Dezember 2014

Stubbeldidu als fleißiges Wichtelfräulein für den Weihnachtsmann unterwegs

Im Herbst habe ich Freunden zur Geburt ihrer zweiten Tochter ja eine Freude mit selbstgenähten Teilchen gemacht. Für die große Schwester gab es einen MiroLady.

Nun meinte meine Freundin, dass sie nicht mehr mit der Wäsche hinterher kommt, weil der Pulli von ihrer Großen heiß geliebt und ständig getragen wird.
Das Zeichen habe ich verstanden und mich natürlich gerne wieder an meine Nähmaschine gesetzt.
 Vorsorglich gibt es den Miro nun gleich eine Nummer größer.
Die Kombination aus Dunkelblau und Pink hat es mir irgendwie angetan. ♥
 Er ist wieder aus Jersey.
Ich hoffe er passt und gefällt der Maus und sie freut sich,
wenn sie ihn unter dem Tannenbaum findet.
Jaja...Stubbeldidu im Auftrage des Weihnachtsmannes.
Man muss ihm ja auch einfach mal etwas unter die Arme greifen oder?!?!

Ich konnte doch aber die kleine Schwester nun nicht leer ausgehen lassen, oder?
Stoff war noch genug da - also durfte eine Original-Schwester-Kombi her.
Für die kleine Maus habe ich mich an dem Freebook "MixMeGirl" von nEmadA versucht.
Direkt auf ihrer Seite zu finden oder aber bei Stoff und Liebe.
 Mit süßen Puffärmeln. ♥ Zum Knutschen, gell?
Hach ja bei Mädels geht das immer!
Meine Jungs würden mich schief angucken, wenn ich ihnen so etwas vorlegen würde.

Da die Mädels noch nicht im Internetfähigen-Alter sind, kann ich das hier ja schon zeigen.
Aber pssssssssst....nichts verraten.

Sodele ich werde noch weiter fleißig für den Weihnachtsmann arbeiten.
Da gibt es noch viel zu tun und es macht sooooooo einen Spaß!!!

Eine wunderbare Adventszeit für euch.
Unser Weihnachtsbaum steht seit dem Wochenende
und nun sind es nur noch ein paar Tage und dann ist Bescherung. ♥

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Sonntag, 7. Dezember 2014

Wir lieben den kleinen Drachen Kokosnuss! ♥

Wie ja der ein oder andere in meinen letzten Posts mitbekommen hat,
lieben wir die Welt des kleinen Drachen Kokosnuss. ♥
Am 18.12.2014 kommt er nun endlich auch in die deutschen Kino's.
Natürlich wusste unser Nikolaus in diesem Jahr dann auch, mit was er unseren kleinen Männern eine Freude machen kann und wie wir die Zeit bis dahin überbrücken.

Es gab u.a. das Buch "Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann"
und ein Zauberhandtuch, was seine Pracht beim nächsten Bad entfaltet.
Mein ganz besonderes Highlight, habe ich dann heute gleich vernäht.
Ich bin schon so gespannt,
was der kleine Mann nachher sagt und ob der große Bruder auch noch so einen möchte.
Lillestoff hat nämlich pünktlich zum Kinostart
einen Jersey mit dem kleinen Drachen auf den Markt gebracht.
Der ist zum anbeißen und ich habe ihn direkt zu einem Pull*It*Over von Sara&Julez vernäht.

Unsere Jungs wissen noch gar nicht, dass wir Karten für die Vorpremiere des Films am 14.12.2014 haben. Dann kann der Sweater gleich ausgeführt werden.
 Die Kapuze habe ich minimal verlängert und ein Bündchen mit eingenäht.
♥ Matilda und Kokosnuss ♥
 Um es nicht zu bunt werden zu lassen, habe ich lange nach passenden Kombistoffen in meinen Stoffboxen gesucht. Ich habe mich letztendlich für grauen Nickystoff und grün-geringelten Jersey für die Bündchen und die Innenkapuze entschieden.
 Nach der Arbeit lasse ich mir nun eine heiße Schokolade schmecken.

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent mit euren Lieben!!! ♥

Eure Stephanie