Freitag, 19. Dezember 2014

El PaChino und Kuscheljacke

Ich hatte das große Glück und habe bei OutNow ein Ebook von Sara&Julez gewonnen. Da ich die "Sweatie" und den "Pull*It*Over" ja bereits habe, musste natürlich die "El PaChino" her.

Eigentlich ist mein (Vorweihnachts)Programm momentan echt voll und so gut wie ausgereizt,
aber dafür musste einfach Zeit abgeknappst werden.
 Sie ist fix genäht.
Ich habe schwarzen Jeans mit Baumwolle kombiniert.
An der Hose konnte ich gleich einmal meine neue Nähmaschine ausprobieren.
Klar, die eine oder andere Macke habe ich (gewollt) eingebaut, aber es ist handmade und privat.
 Besonders toll finde ich den Fake-Reißverschluss und den Hosenbund.
Denn bei unserem Herren muss es immer fix gehen.
 Die Passe hinten ist nochmal ein richtig toller Hingucker.
Die El PaChino ist super. Dieses Model war ja erst mein Einstieg.
Daher seh ich über die "Macken" hinweg und freue mich auf die nächste. ♥
Weiß nur noch nicht, ob Denim oder Cord.... hmmm... mal sehen.

Außerdem wollte ich euch schon lange die neue Kuscheljacke in unserem Hause zeigen.
Sie ist geplant für die Saison 2015, daher wieder etwas größer genäht.
Für die Ärmel und die Kapuze habe ich den tollen Strickfleece verwendet und für den Rest Sweat.
 Mit Bündchen, damit nichts rutscht.
 Innen wieder unser heißgeliebter Lothar-Jersey.
 Als Highlight auf der Rückseite nochmal Lothar als Bügelbild. ♥

Sodele ihr Lieben.
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende. ♥
Wir starten unseren Weihnachtsurlaub morgen mit einem Glühweinabend,
wo all' unsere Freunde an unseren Tisch finden werden.
Hach ich freu mich schon so auf euch!!!! ♥♥♥

Liebe Grüße
Eure Stephanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen