Freitag, 7. November 2014

Freya Rabauke von FinnLeys - Part 2

Ich liebe es ja, wenn ich mit Schnittmustern rumspielen kann
und meiner Kreativität freien Lauf lassen kann.
So auch nun bei unserer nächsten Rabauken-Version der Freya von FinnLeys.

Nach den Freyas vom letzten Post, habe ich hier nun einmal eine mit einem Reißverschluss genäht (Nicht im Schnittmuster enthalten - aber mit ein bisschen Übung bekommt man das gut hin!).
Ich finde das passt auch und Sohnemann fand die Idee hipp.
Toll für Taschentücher, Steine, Gummibärchentüten und
was der kleine Mann von heute noch so alles verstauen muss.


Dieses Mal habe ich petrolfarbenen Winterfrottee vom Stoffdealer vor Ort vernäht. So kuschelig und genau das Richtige für die kühleren Temperaturen draußen.
Außerdem habe ich den obercoolen Lillestoff "Good old time" für die Kapuze vernäht.

 Dass der Freya Kapuzenpullunder super bequem ist und die Rabauken keinerlei beim Spielen einschränkt, zeigen die folgenden Bilder...

Das wird nicht der letzte Freya Kapuzenpullunder in unserem Hause gewesen sein!!!

Während der kleine Bruder geshootet wurde,
war der große Bruder fleißig damit beschäftigt Blätter von A nach B zu fahren.

Ich wünsche euch einen superschönen Start in das hoffentlich weiterhin sonnige Wochenende.

Eure Stephanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen